Effiziente Entscheidungsfindung

Entscheidungsfindungen in Unternehmen und Organisationen bergen ein hohes Frustrationspotenzial in sich: Denn noch immer werden Entscheidungen allzu häufig „von oben“, d. h. ohne Einbeziehung aller Beteiligten bzw. Betroffenen gefällt. Werden Mitarbeitende gefragt, dann entscheidet oft die „Macht der Mehrheit“, was häufig noch frustrierender wirkt als eine direktive Entscheidung von Vorgesetzten. Partizipationsversuche enden nicht selten in ermüdenden und zermürbenden Endlos-Diskussionen, bei welchen am Ende eine „weichgespülte“ Kompromisslösung steht, die zwar niemanden wirklich schmerzt, aber schlussendlich nicht den Effekt bringt, den sich die Beteiligten erhofft hatten.

Doch auch schnelle und reibungslose Entscheidungsfindungen haben es in sich – nämlich dann, wenn auf die Schnelle nicht alles bedacht und berücksichtigt wurde, was für eine nachhaltig stimmige Entscheidung von Belang ist. Nachbesserungen und Anpassungen werden dann notwendig, was schlussendlich häufig mehr Zeit kostet, als eine achtsame Entscheidungsfindung im Vorfeld unter Berücksichtigung und Würdigung aller relevanten Belange.

Bei unserer Begleitung von Entscheidungsprozessen geben wir einen strukturellen Rahmen und Abläufe vor, um sowohl Einbindung und Teilhabe als auch Effizienz bei der Entscheidungsfindung sicherzustellen. Wir arbeiten mit dem innovative Entscheidungsfindungsprozess des Konsentprinzips. Unsere Begleitung ist für Sie wertvoll, insbesondere wenn

  • Ihnen die Einbindung Ihrer Mitarbeitenden grundsätzlich wichtig ist, sie aber nicht wissen, wie Sie Partizipation effizient umsetzen können,
  • Sie eine stärkere Identifikation der Betroffenen mit der getroffenen Entscheidung und
  • Sie somit nachhaltig wirksame Entscheidungen wünschen,
  • Sie sich eine höhere Motivation bei der Umsetzung der Beschlüsse erhoffen,
  • Sie den Mehrwert kollektiver Intelligenz und ganzheitlicher Betrachtungsweisen für Ihr Unternehmen nutzen wollen,
  • Ihnen an Wissenstransfer und informellem Wissensmanagement gelegen ist.

Auch Sie möchten den Mehrwert unserer Begleitung für die effiziente Gestaltung tragfähiger Entscheidungs(findungs)prozesse nutzen? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

  • Selbstmanagement 30%
  • Beziehungsgestaltung 20%
  • Teamentwicklung 100%
  • Unternehmensentwicklung 30%